© by pe_meyer 2005-16
---------  
______________________________________________________________kurse_____________________
 


Herbstsemester 2008 ETH-Zürich

Fortschritt und Herrschaft - Palästina seit 1800

Die Auseinandersetzung in und um Palästina/Israel wird auf arabischer Seite zunächst als Unrecht wahrgenommen, resultierend aus Entwicklungen im Westen (Europa und USA, mit denen die Bevölkerung Palästinas nichts zu tun hatte, deren Folgen sie aber zu tragen habe:
Christlicher Fundamentalismus und europäische Finanzkraft samt technischer Überlegenheit, westliches Nationalstaatsdenken, britischer Kolonialismus und jüdisch-zionistische Immigration in Palästina, antijüdische Pogrome in Europa, bis hin zum Holocaust, vorenthaltenes "Selbstbestimmungsrecht der Völker" und dann der Kalte Krieg - all das sind Elemente einer Geschichte, die zum sogenannten Palästina-/Nahostkonflikt geführt haben, bei dem es heute meist nur noch um die Frage geht, wer denn nun "vernünftige" Bedingungen stellt oder solche akzeptiert, wer denn nun wirklich friedenswillig und -fähig ist.
Und der Handschlag (Arafat-Rabin) auf dem Rasen des Weissen Hauses in Washington im September 1993, gedacht als Ausgangssymbol für einen schwungvollen Friedensprozess (genannt "Oslo"), hat gebracht, was auch die pessimistischsten Prognosen von damals in den Schatten stellt: Nie zuvor wurden so schnell jüdische Siedlungen im Westjordanland errichtet. Nie zuvor gab es so viele Attacken gegen israelische Soldaten und Zivilisten; auch die folgenden Vereinbarungen erwiesen sich als nutzlos.
Die israelische Regierung erfreut sich der fast uneingeschränkten Unterstützung der amerikanischen Regierung, und die Palästinenser werden als Bevölkerung mit Rechten und Ansprüchen international praktisch nicht mehr wahrgenommen, oder sie werden dafür "bestraft", nicht "richtig" gewählt zu haben.
Die Voraussetzungen für einen "gerechten Frieden" waren möglicherweise noch nie so schlecht. Und diese Situation wirkt auf das Verhältnis grosser Teile der arabischen Welt zum Westen.

 
 
 
__________________________________________________________________________________________________
[biografisches] --[übersetztes]-- [laufendes] [ [selbstverfasstes] - [kurse] - [links]- -[kontakt]-- [home]